Grafik und hauptsächlich Radierung haben für mich in ihrem Enstehungsprozess etwas Verletzendes. Das Blech wird mit einer dünnen Schicht überzogen, dann wird mit einer Nadel das Blid "entblößt" und in ein ätzendes Bad gelegt. Jede Linie, jeder Punkt hinterlässt eine Spur, wie eine Wunde, die man mit den Fingern auf der glatten Oberfläche des Metalls spüren kann.


grafiken